Die Wand - rundum warm eingepackt

Der Energieverlust von nicht gedämmten Außenwänden ist besonders hoch. Bis zu 40 % Wärme kann Ihr Haus über die ungedämmten Außenwände verlieren. Der beste Anlass für eine Außenwanddämmung sind ohnehin anstehende Fassadenarbeiten, die Erneuerung des Putzes oder der Einbau neuer Fenster.

Die Außenwanddämmung schützt die Wand vor Witterung und das Haus vor Wärmeverlusten. In der kalten Jahreszeit erhöht die Wärmedämmung die Oberflächentemperatur auf der Innenseite der Wand. Das Resultat: behagliches Wohnklima, mehr Wohnkomfort und konsequente Energieeinsparung.

» Dämmung verschiedener Außenwandkonstruktionen
» Dämmung von Zweischalenmauerwerk
» Innendämmung der Außenwand

Kostenlos zum Download:

» Planungshilfe_Wand_2010.pdf (PDF, 2.2MB)
» Ziegelfassade-Zweischalenmauerwerk_mit_Polyurethan-Daemmung.pdf (PDF, 1.3MB)

dae3
Link zu Wo kann ich Polyurethan-Dämmstoffe kaufen
Link zu Polyurethan-Newsletter abonnieren
Link zu Fördermittelauskunft
Informationen zum
IVPU Industrieverband
Polyurethan-Hartschaum e.V.

finden Sie hier:

» www.ivpu.de

IVPU Industrieverband Polyurethan-Hartschaum e. V., Im Kaisemer 5, D-70191 Stuttgart, © 2015 | Google+